RÜCKRUFSERVICE: 030 437 447 900 KONTAKT Berater finden HYPOFACT AG hat 4,47 von 5 Sterne | 208 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Augen auf beim Immobilienkauf

Was ist am wichtigsten bem Kauf einer Immobilie: DIE LAGE, und am zweitwichtigsten: DIE LAGE und am drittwichtigsten: DIE LAGE. Sicher haben Sie diese Weisheit auch schon gehört. Was beim Kauf einer Immobilie noch alles zu beachten ist, erfahren Sie hier.

1. Die Lage

Die Lage ist tatsächlich wichtiger als die Ausstattung. Denn: Unschöne Fliesen im Bad oder veraltete Fenster lassen sich austauschen, die Autobahn vor der Tür nicht.
Kleiner TIPP: Schauen Sie sich das Objekt mehrmals zu verschiedenen Tageszeiten und  Wochentagen an.

2. Bausubstanz

Oft sind Mängel in der der Bausubstanz für den Laien nicht so leicht erkennbar. Deswegen nehmen Sie, wenn Sie unsicher sind, lieber einen Experten (z.B. Bauingenieur) mit.

3. Der Kaufpreis

Nutzen Sie so viele Quellen wie möglich, um die Höhe des Kaufpreises einzuschätzen. Hilfreich sind z.B. Grundstücksmarktberichte der Gutachterausschüsse, Preisspiegel von Maklerverbänden oder Sie nutzen unseren Immobilienwertrechner.

4. Unterlagen

Was Sie vor dem Immobilienkauf unbedingt lesen sollten:
Betriebskostenabrechnungen der letzten Jahre und bei
bei Eigentumswohnungen die Teilungserklärung, Gemeinschaftsordnung und ggf. Protokolle der Eigentümerversammlung.

Quelle: Finanztest 08/2014, S.51
Foto: © Pavel Losevsky/Fotolia.de